Media Monday #229

Der erste Media Monday im neuen Haus! Eigentlich habe ich gar keine Zeit dafür, doch was wäre ein Sonntagabend ohne die Fragen des Medienjournals? Somit sitze ich nun zwischen unzähligen Kartons im neuen Arbeitszimmer und belaste meinen stark limitierten Datentarif, um euch mit frischen Antworten zu versorgen. Ganz wie Wulf vorgesehen hat, sehr offen und mit nur wenig Bezug auf Filme oder Serien…

media-monday-229

  1. Angesichts der vergangenen Umzugswoche steht das Leben unserer kleinen Familie zurzeit völlig Kopf.
  2. Nachdem ich gehört hatte, dass es schon wieder Terroranschläge in Paris gab, konnte ich das gar nicht glauben, war ich doch die letzten Tage völlig von der medialen Welt abgeschnitten.
  3. Wenn ich an das sinnlose Leid denke fehlen mir die Worte, denn solch ein fehlgeleiteter Fanatismus ist mir völlig unbegreiflich – Stepnwolf und Schlopsi haben dagegen starke Worte gefunden.
  4. Zum Wochenende wünsche ich mir, dass endlich der VDSL-Zugang aktiviert ist und ein Trockner neben der Waschmaschine steht.
  5. Eigentlich hätte ich mir gewünscht, dass ich nach dem Umzug noch mindestens zwei Wochen Urlaub habe, um das größte Chaos zu beseitigen – so aber müssen drei Tage reichen.
  6. Schon in der Vergangenheit waren die Geburtstage unserer Kinder ausufernde Feste, doch der dritte Geburtstag unseres Zwergofanten hat uns – einen Tag vor dem Umzug – dann noch einmal so richtig gefordert.
  7. Zuletzt habe ich eine Episode der siebten Staffel von „The Big Bang Theory“ gesehen und das war beste Unterhaltung, weil es genau die richtige Serie ist, wenn man nach einem 16-Stunden-Tag aufs neue Sofa fällt.

32 Gedanken zu “Media Monday #229

  1. Hallo!
    Mich hat das Thema ziemlich beschäftigt. Danke für das Stückchen Normalität.🙂
    Ich hoffe, ihr habt viel Spaß in eurem neuen Haus. Die Zeit, in der man noch streicht und aus Kisten lebt und sich alles erst entwickelt und noch ganz neu ist – ich finde, das ist die schönste Zeit überhaupt.🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    • Danke dir für deine netten Worte! Es stimmt schon, die Zeit hat das Magische eines Neuanfangs – und dennoch bin ich einfach nur froh, wenn so langsam ein Stückchen Normalität wieder bei uns einkehrt…🙂

      Gefällt mir

    • Ich danke dir! Ja, im Moment ist es noch ein wenig stressig (sind ja auch erst drei Tage), doch sind auch immer wieder Momente dabei, in denen ich mich besinne und kaum glauben kann, dass wir nun endlich hier wohnen…🙂

      Gefällt mir

  2. Ich hoffe ihr nehmt das „aufs neue Sofa fallen“ nicht allzu ernst. Sonst ist sie in bälde nicht mehr so neu.😛 Aber es wird doch, es wird doch. Dauert nicht mehr lang und ihr habt endlich eure Ruhe. Von allem. Deshalb: Gogogo! *Cheerleaderpuscheln in die Lüfte streck* (Okay, das geht jetzt wirklich zu weit!)

    Gefällt 1 Person

    • Nein, kein gekürzter Urlaub. Aufgrund von Terminen, musste ich aber ziemlich schnell nach dem Umzug wieder arbeiten. Dafür habe ich diese Woche noch drei Urlaubstage. Da kann ich nun noch einiges bewegen!🙂

      Schade, für mich ist TBBT eine perfekte Sitcom für den Feierabend. Wirklich schöne Unterhaltung.

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s