Run, Fatboy, Run (347)

Regelmäßig laufen zu gehen klappt irgendwie noch nicht so richtig. Seit dem letzten Lauf sind schon wieder zweieinhalb Wochen vergangen. Eigentlich kein guter Start ins neue Jahr, doch komme ich momentan einfach zu spät nach Hause und das Wetter macht es einem mit Schnee und teils -10 °C und weniger auch nicht leicht. Somit versuche ich mich wenigstens am Wochenende aufzuraffen – selbst wenn ich bereits einen halben Tag in einem Indoor-Spielplatz verbracht habe und eigentlich nur noch das Sofa gebraucht hätte…😉

Distance: 6.85 km
Duration: 00:41:52
Elevation: 56 m
Avg Pace: 6:06 min/km
Avg Speed: 9.80 km/h
Heart Rate: 178 bpm
Stride Frequency: 148 spm
Energy: 587 kcal

Zumindest war ich dieses Mal wieder ein klein wenig schneller unterwegs, wenn auch weit entfernt von einer wirklich guten Zeit. Bei der Strecke hatte ich heute nicht viel Auswahl, da alle Feldwege komplett beschneit waren und ich immer noch keine wasserdichten Schuhe besitze. Somit bin ich recht langweilig an der Straße zum nächsten Ort gelaufen und wieder zurück. Doch egal. Hauptsache laufen gewesen.

Im Ohr: FatBoysRun – Episode 24: Reviews, Herbst und keine Soundprobleme!

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (347)

  1. Pingback: Media Monday #239 | Tonight is gonna be a large one.

  2. Wie ungewohnt. Ich bin es eigentlich gewohnt, hier nur über Filme zu schreiben 😀 Ich arbeite an meinen guten Vorsätzen seit September. Seit dem Winter gehe ich im Fitnessstudio laufen. Die Laufbänder haben ein tolles Programm. Virtuelle Streckenläufe durch Neuseeland und die USA. Das motiviert mich sehr

    Gefällt 1 Person

    • Ich freue mich, dass ich auch einmal Kommentare zu meinen seltenen Laufeinträgen bekomme!🙂

      Fitnessstudio ist leider nichts für mich. Ich mag es selbst im Winder draußen zu sein – auch wenn es einem die Witterung manchmal nicht leicht macht. Wenn ich mich dann aufraffe, ist es aber immer ein tolles Erlebnis. Wobei das mit Neuseeland oder den USA nicht mithalten kann…😉

      Gefällt mir

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (348) | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s