Impressionen vom Bau #27: Ein Zaun für die Grundstücksgrenze

So langsam muss ich mir ein anderes Konzept für diese Kategorie überlegen, denn es passiert zurzeit so viel auf der Baustelle, dass ich kaum noch hinterherkomme das alle zu dokumentieren. Es muss aber auch viel passieren, denn in drei Wochen ist bereits der Umzugstermin. Bis dahin gibt es noch unglaublich viel zu tun – und auch wenn der Innenausbau mit Malerarbeiten und Fliesen in nun nahezu allen Räumen recht gut voranschreitet, so ist das alles noch meilenweit von fertig entfernt. Der Innenausbau ist zudem nicht alles, denn auch bei den Außenanlagen gibt es Fortschritte zu vermelden: Die Fundamente für den Zaun sind größtenteils gesetzt und auch die Pflasterarbeiten (Fotos folgen) haben begonnen. All dies ist mit vielen Entscheidungen und Kosten verbunden, doch zwingend nötig, wenn wir im Winter nicht die schöne Hausfassade verdreckt haben und trockenen Fußes unser Haus betreten wollen…

garten-garageDer Zaun zum geplanten Spielplatz und Schotter vor der Garage

garten-hinten-2
Auch hinter dem Grundstück herrscht noch Chaos

garten-hinten-1
Immerhin sind die L-Steine für den Zaun schon gesetzt

Alle Artikel zu unserem Bauvorhaben…

11 Gedanken zu “Impressionen vom Bau #27: Ein Zaun für die Grundstücksgrenze

    • Du hast unser Kinderzimmer noch nicht gesehen, das schaut immer chaotisch aus!😀

      Aber ich verstehe was du meinst und habe Hoffnungen, dass es sich tatsächlich so entwickeln wird, zumal in den letzten Wochen auch deutlich mehr passiert als davor.

      Gefällt mir

  1. Pingback: Impressionen vom Bau #30: Pflaster für Einfahrt und Terrasse | Tonight is gonna be a large one.

  2. Pingback: Impressionen vom Bau #32: Die Wohnzimmermöbel | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s