Media Monday #199

Ein vollgestopftes Wochenende geht zu Ende: Kindergeburtstag am Samstag, Kindergottesdienst am Sonntag und beide Tage auf der Baustelle um Bohrpläne für die Elektroinstallation an die Wände zu zeichnen. Da es abends immer recht spät wurde, habe ich es schon die zweite Woche in Folge nicht geschafft einen Film zu sehen – dafür habe ich mir die Nächte mit dem Blog um die Ohren geschlagen und ein neues Theme aktiviert. Wie gefällt euch das neue Design? Auch der Montag war recht voll, so dass ich meine letzten Energiereserven für die Fragen des Medienjournals aufbringen musste. Es hat sich jedoch wie immer gelohnt…🙂

media_monday_199

  1. „Better Call Saul“ als Ablegerserie zu „Breaking Bad“ schön und gut, aber sie hätten mal eine Serie zu der Figur Joey aus „Friends“ machen sollen, denn das wäre wirklich… oh, wait!
  2. Der DeLorean DMC-12 aus „Zurück in die Zukunft“ wäre ja mein absolutes Traumauto, weil ich damit durch die Zeit reisen könnte.
  3. Zuletzt mit einer Film-/Serienfigur so richtig mitgelitten habe ich mit Dukie aus „The Wire“, da er er ein intelligenter und sensibler Junge ist, der aufgrund äußerer Umstände im Drogensumpf versinkt.
  4. Am 23.04. ist Welttag des Buches und ich für meinen Teil finde, dass dies durchaus einer der sinnvolleren Welttage ist.
  5. Das schönste Blog-Stöckchen, das es in letzter Zeit so gab, war für mich „Die 11 besten Songs in Film und Serie“ von taranKino – und wenn wir schon einmal dabei sind: Die beste Blogparade war „Die 15 besten Vorspanne von Fernsehserien“ von der Singenden Lehrerin.
  6. Hätte ich die Möglichkeit, einen Schurken mal so richtig zu vermöbeln, wäre das wohl die Römische Legion aus den „Asterix“-Filmen, denn das sieht immer so richtig nach Spaß aus – aber nur mit Zaubertrank!
  7. Zuletzt gesehen habe ich die Episode „The Mountain and the Viper“ aus der vierten „Game of Thrones“-Staffel und das war wirklich mitreißend, weil ich als Leser der Vorlage zwar bereits um die Wendungen wusste, emotional aber dennoch komplett involviert war.

17 Gedanken zu “Media Monday #199

  1. Also, der Delorean und die Blogparade von Tarankino sind echt der Renner dieses Media Mondays😉 Hatte auch erst den Delorean, aber dann ist mir ein besseres Zeitreisen-Transportmittel eingefallen😛

    Und yaay, damit hast du die vierte Staffel jetzt fast beendet, oder? Das müsste doch Folge 9 gewesen sein, so far as I recall… Freu dich auf die fünfte, es wird immer besser😉

    Gefällt 1 Person

    • Hehe, ja die beiden Antworten sind tatsächlich ganz vorne mit dabei. Sind mir auch als erstes eingefallen, da war ich dann nicht mehr kreativ genug mir eine Alternative zu überlegen…😉

      Bei GoT habe ich sogar noch zwei Episoden vor mir. Glücklicherweise! Geht eh immer viel zu schnell vorbei so eine Staffel mit nur 10 Episoden…

      Gefällt mir

      • Ja, ist bei mir aber genauso gewesen😉 Das Blogstöckchen hat die Community aber auch extrem geprägt. Und der Delorean.. joa, ist halt der Delorean😀 Nuff said.

        Ach, stimmt, ok. Ja, ich denke immer, das ist Episode 9, weil die immer die epischsten Sachen bringen😀 Aber tatsächlich dreht sich die 9. Folge um eine andere Szene, wird aber auch großartig!🙂

        Gefällt 1 Person

      • Stimmt, die vorletzte Episode hat meist mehr Wumms als das Finale. Ich habe die 9. Episode (die Schlacht um Castle Black) gerade gesehen und fand sie sehr beeindruckend, dennoch mag ich Episoden mehr, in denen die Handlung aller Erzählstränge vorangetrieben wird. Nun nur noch eine Folge, dann heißt es wieder ein Jahr warten. Grausam.

        Gefällt mir

    • Ja, die Episoden sind wirklich sehr spannend, wenngleich ich die Folgen mit mehr Handlung bevorzuge – auch wenn die Schlacht auf Castle Black imposant inszeniert war. Nun habe ich nur noch eine Episode, dann heißt es wieder ein Jahr warten. Ganz doof.

      Gefällt mir

  2. Ha, bei dem Titel wird sofort klar, welche GoT-Folge das war … und stimmt, die hat überrascht. nicht, dass das nicht viele andere auch täten. War ein guter Auftakt.

    Der DeLoreen ist ja heute ein paar Mal gefallen. Gut jedenfalls, um die günstigen Tankpreise von 1956 abzugreifen …

    @Dukie/ The Wire: Ahh, dsann bist Du ja schon richtig weit bzw. durch!?

    Gefällt 1 Person

    • Das heißt, du hast schon mit der 5. Staffel angefangen? Dazu werde ich erst im kommenden Jahr bei Veröffentlichung der Blu-ray kommen, doch Vorfreude ist ja bekanntlich…😉

      Ja, mit „The Wire“ bin ich leider schon durch – war ein fantastisches Erlebnis!

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s