Vatertag 2011

Zum heutigen – eigentlich meinem ersten – Vatertag waren wir bei den Paten unseres Zappelinchens eingeladen. Das Wetter war herrlich und hat zum gemütlichen Draußen- und Beisammensein eingeladen.

Statt Bier wurde Aperol gereicht, was zumindest als Motiv auch deutlich mehr hermacht, als das typische Vatertagsgetränk – und lecker war es zudem auch.

Nach Speis und Trank ging es dann hinaus in Flur und Feld, was mir einige stimmungsvolle Bilder erlaubte, von denen ich hier allerdings nur eine Auswahl präsentiere.

Insgesamt also ein rundum gelungener Tag – nur leider kränkelt unser Wurm schon wieder, was die geplanten Aktivtäten für die kommenden Tage doch etwas einschränkt. Doch dafür bin ich ja schließlich Vater und das nicht nur am Vatertag…😉

5 Gedanken zu “Vatertag 2011

  1. Das Aperol-Bild sieht sehr gut aus!
    Ich hatte zwar gestern auch eine Kamera mit, aber irgendwie boten sich nicht so die Motive und später fühlte ich mich dazu nicht mehr in der Lage, Fotos zu machen…

    Gefällt mir

  2. Soso, dann hast du als den Vatertag gebührend gefeiert. Spätestens wenn man dann wirklich Vater ist, lässt das aber auch nach – insofern konnte ich mich gestern wieder voll und ganz aufs Fotografieren konzentrieren.

    Ich sollte mir übrigens wirklich mal überlegen, ob ich nicht doch ein Fotoblog starte. Die Größe in der die Bilder hier präsentiert werden, werden ihnen in keinster Weise gerecht. Mal sehen, welche Lösung sich dann letztendlich findet.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s