Firefly (WS1)

In den letzten Wochen stand wieder einmal meine fast schon jährliche Sichtung von „Firefly“ auf dem Programm. Joss Whedons leider viel zu früh abgesetztes Meisterwerk ist wohl die einzige Serie, die ich wirklich regelmäßig und wiederholt konsumiere. Erstmals auf Blu-ray und und in Gesellschaft meiner besserer Hälfte war es dieses Mal jedoch ein ganz neues Erlebnis.

Bereits bei den ersten Tönen des herrlichen Westernscores musste ich ganz automatisch lächeln. Als Browncoat fühlt man sich einfach sofort zu Hause auf der Serenity. Auch wenn dies die inzwischen dritte Sichtung innerhalb nur weniger Jahre war (so oft habe ich in diesem Zeitraum kaum einen Film gesehen), gibt es für mich doch immer noch neue Details zu entdecken und seien dies nur neue Dialogschnippsel, die mir bisher entgangen waren.

„Firefly“ ist wohl das Paradebeispiel für eine vorzeitig abgesetzte Serie. Auch bei der aktuellen Sichtung konnte ich einfach nicht begreifen, wie FOX nur so ignorant sein konnte. Das von Whedon erschaffene Universum birgt so viele potentielle Geschichten und Abenteuer, dass man als fallengelassener Fan gar nicht an die schier unendlichen Möglichkeiten denken möchte. Der nachgeschobene Kinofilm „Serenity“ ist da – trotz seiner wirklich wunderbaren Qualitäten – leider nur ein Trostpflaster.

Wer mehr über den detaillierten Inhalt dieses famosen Weltraumwesterns erfahren möchte, dem kann ich nur meinen ersten Eintrag zu „Firefly“ ans Herz legen, in dem ich auch die einzelnen Episoden ausführlich beschrieben habe. Ansonsten bleibt mir nur noch die perfekte Besetzung, Inszenierung und audiovisuelle Gestaltung dieses Serienmeisterwerks zu loben. Und selbst dann wird dieser Eintrag der Serie absolut nicht gerecht. Deshalb dringendst selbst anschauen! Bis zum nächsten Wiedersehen auf der Serenity: 10/10 Punkte.

Prädikat: Lieblingsserie

43 Gedanken zu “Firefly (WS1)

  1. Die Serie lief ja vor nicht allzu langer Zeit auf Super RTL, irgendwann im Nachtprogramm. Abgesehen vom Sendeplatz hat mir die erste Episode aber auch so nicht gefallen. Da mein Bruder die Serie aber super findet, warte ich darauf, dass er sich die DVD holt.

    Gefällt mir

  2. Die Prädikatisierung spricht ja schon für sich. Und das Wissen, dass du Whedon-Fanboy bist, ebenfalls. Empfand ich damals als ganz nette Serie, mit allerdings einigen schwachen und sonst oft durchschnittlichen Folgen. Wobei ich wie in meiner Kritik erwähnt, auch den grandiosen SERENITY zuerst sah und FIREFLY dann an der Erwartungshaltung scheiterte bzw. dem Film (leider) nicht gerecht werden konnte.

    Gefällt mir

  3. @Dos Carazones: Ich kann mir gut vorstellen, dass die Serie in der Synchro unglaublich verliert. Du solltest dir insofern wirklich noch einmal ein Bild davon machen, wenn du Zugriff auf die DVDs hast. Natürlich unter der Voraussetzung, dass du mit Whedons Dialogwitz etwas anfangen kannst und mit dem Konzept des Sci-Fi-Western Leben kannst.

    @Flo Lieb: Für mich ist die Serie gelungener, weil sie sich mehr Zeit für ihre Charaktere nehmen kann und nicht nur die Geschichte voranbringen muss. Dennoch hat mir „Serenity“ bei meiner zweiten Sichtung auch deutlich besser gefallen. Mal sehen, was die demnächst anstehende dritte Sichtung bringt. Aktuell lese ich erst noch einmal „Better Days“ und „Those Left Behind“, um die Brücke zum Film zu schlagen.

    Gefällt mir

  4. Die Ehrenrunde auf der Serenity hatte ich auch erst wieder vor ein paar Wochen, diesmal erstmals mit meinem Bruder (der schweren Herzens zugeben musste, dass etwas gut war, das er noch nicht kannte). Immer noch mein persönliches Meisterwerk von Joss Whedon (der übrigens ja das Drehbuch zu einem meiner Hassfilme – Alien4 – geschrieben hat, was mich durchaus verstört hat).

    Gefällt mir

  5. Ich habe dafür meine Frau mit auf die Serenity genommen, die auch begeistert war, obwohl Sci-Fi sonst nicht so ihr Genre ist. „Firefly“ ist auch ganz klar meine Lieblingsserie von Whedon, doch ich fand auch „Alien 4“ recht unterhaltsam.

    Gefällt mir

  6. Pingback: Serenity (WS1) « Tonight is gonna be a large one.

  7. Pingback: Castle – Season 2 « Tonight is gonna be a large one.

  8. Pingback: V – Season 1 « Tonight is gonna be a large one.

  9. Pingback: Alien: Die Wiedergeburt – OT: Alien: Resurrection – Special Edition (2003) « Tonight is gonna be a large one.

  10. Pingback: 49 Suns

  11. Pingback: Pandorum « Tonight is gonna be a large one.

  12. Pingback: Tucker & Dale vs. Evil « Tonight is gonna be a large one.

  13. Pingback: Slither (WS1) « Tonight is gonna be a large one.

  14. Pingback: Castle – Season 4 | Tonight is gonna be a large one.

  15. Pingback: Media Monday #51 | Tonight is gonna be a large one.

  16. Pingback: Media Monday #65 | Tonight is gonna be a large one.

  17. Pingback: The Guild – Season 1 to 5 | Tonight is gonna be a large one.

  18. Pingback: The Avengers (2012) | Tonight is gonna be a large one.

  19. Pingback: Media Monday #89 | Tonight is gonna be a large one.

  20. Pingback: A long time ago we used to be friends… | Tonight is gonna be a large one.

  21. Pingback: Castle – Season 5 | Tonight is gonna be a large one.

  22. Pingback: Media Monday #100 – Jubiläums-Special | Tonight is gonna be a large one.

  23. Pingback: Media Monday #113 | Tonight is gonna be a large one.

  24. Pingback: Media Monday #117 | Tonight is gonna be a large one.

  25. Pingback: Blogparade: Serien-Highlights | Tonight is gonna be a large one.

  26. Pingback: Media Monday #141 | Tonight is gonna be a large one.

  27. Pingback: Media Monday #145 | Tonight is gonna be a large one.

  28. Pingback: Top 10 Serienzitate | Tonight is gonna be a large one.

  29. Pingback: Media Monday #177 | Tonight is gonna be a large one.

  30. Pingback: Jericho – Season 1 & 2 | Tonight is gonna be a large one.

  31. Pingback: Veronica Mars (2014) | Tonight is gonna be a large one.

  32. Pingback: Serenity: A Shepherd’s Tale (Joss & Zack Whedon) | Tonight is gonna be a large one.

  33. Pingback: The X-Files – Season 3 | Tonight is gonna be a large one.

  34. Pingback: Liebster Award #11: Passion of Arts II | Tonight is gonna be a large one.

  35. Pingback: Media Monday #231 | Tonight is gonna be a large one.

  36. Pingback: Castle – Season 6 | Tonight is gonna be a large one.

  37. Pingback: Media Monday #252 | Tonight is gonna be a large one.

  38. Pingback: Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #9 | Tonight is gonna be a large one.

  39. Pingback: Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #21 | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s