Vatertag 2009

Die alljährliche Vatersagswanderung stand dieses Jahr unter keinem besonders guten Stern. Selbst das Wetter machte uns – trotz der ursprünglich versprochenen hochsommerlichen Temperaturen – einen Strich durch die Rechnung. Letztendlich hielt sich der Regen jedoch in Grenzen und gegen Ende unserer Tour ließ sich sogar die Sonne blicken.

vatertag2009

Dieses Jahr haben wir uns übrigens so oft verlaufen, wie noch nie zuvor. Und nein, die Ursache dafür lässt sich nicht in übermäßigem Bierkonsum finden. Das geht nämlich durchaus auch ohne. Ich möchte nicht wissen, um wie viele  Kilometer wir unsere Runde ungewollt erweitert haben…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s